Blog

Start
GB
Kontakt
Archiv

Zeug

dat Kris
Listen
Über...
moep

ich habs doch tatsächlich geschaft im sommer krank zu werden. naja, mein hals tut weh, ich muss husten wenn ich rede und mir ist heiß, was aber eher am wetter liegt^^.

ulm war ziemich toll und der mittelaltermarkt auch.
nur iwie hab ich nicht wikrlich lust darüber zu erzählen. ich weiss, ich bin faul. aber mit gehts auch nich besonders gut. bin halt iwie doch krank. auch wenn ichs eig. nich so schlimm finde. ich frag mich nur wie ich nachher mit jess gescheit reden soll ... aber vielleicht gehts ja wieder, ich hab schießlich schon ne weile nich geredet^^. mit wem auch? mom ist seid heut nachmittag bei ayshe und jetzt in der arbeit. rambo pennt hier, mir ist verdammt langweilig, was dran liegt das ich mich nich selbst beschäftigen kann wenn ich krank bin.
ich sags doch immer, es ist weder für mich noch für die leute in meiner umgebung gut wenn ich krank bin^^.
wahrscheinlich is mom deswegen weg xD.

ich bin immer noch angepisst das ich das tolle kleid vom mittelaltermarkt nich bekommen hat. aber mom will mir kein 65€ kleid kaufen. auch wenns noch so toll ist. und ich hab kein geld weil sie mir die 250€ immer noch nicht gegeben hat.
so geb ich das geld zwar auch nich gleich wieder aus,a ber für was hab ich geld wenn ichs nich ausgeben kann? echt, ich hasse das!!!

ok, so hab ich wenigstens geld wenn jess hier ist, aber ich will JETZT geld, verdammt. ich will bücher kaufen. ich mag bücher... es ist nich so als wüsste ich nicht das wir kein geld haben, aber sonst kommen wir auch über die runden^^. vielleicht eher schlecht als recht, aber es geht. also kann sie mir doch mein geld geben. so seh ich das jedenfalls.

was nun mit ES ist weiss ich immer noch nicht. gestern meinte sie iwie das sie wohl nciht mehr mit ihm zusammen ist.a ber das hat sie ja schon mal gesagt, man darf ihr da nicht wirklich glauben. sie ist so richtig scheisse wenn es um ihn geht.
ich will das es endlich aus ist.
es ist nicht so als würde ich ihr ihr glück nciht gönnen, wirklich nicht. aber was ist es für ein glück die geliebte von nem verheirateten kerl zu sein das sich nicht von seiner frau tennen will? und der kerl ist doch viel zu dumm für sie. ok, mom hat ihren hauptschulabschluss nie gemacht (sie hatte ihre lehrstelle eben schon^^) aber das heißt noch lange nicht das sie dumm ist!
sie hat was besseres verdient.
und das ist ja nicht nur meine sicht der dinge. meine verwandtschaft kann ihn nicht leiden, und claudia auch nicht. jaja, ich mag claudia xD. sie macht mri endlich keine angst mehr *lol*. aber für son kleines dreijähriges kind wahr eine schreiende frau eben verdammt angsteinflösend.
es ist nicht so als wär bei uns nicht geschrien worden. aber mom hat mich eben nie angeschrien. andy manchmal, ja. aber meistens hat er geschrien wenn er sich eben mit mom gestritten hat. nachts. ich bin davon aufgewacht, aber das war eben normal. das war ich gewöhnt. das war mein ganzes leben lang schon so.
ich bin schließlich die den großteil ihrer kindheit unter alkies an der tankstelle verbracht hat. aber ich finds immer noch nicht schlimm^^. cih glaube nicht das ich schäden davongetragen hab. ok, ich kanns nicht ab wenn leute schreien. aber das ist andys schuld, und nicht die der leute an der tanke.
charly war schließlich toll. er war verdammt toll. iwie sowas wie mein bester freund. ich mochte ihn. aber ich mochte auch die andere. joe, rudi und bandi, auch wenn ich mcih mit dem immer gestritten hab.
conny hat uns (mom+mir) ein bild gegeben. von uns allem am silbersee. wir sehen iwie verdammt glücklich aus. die ganzen leute von er tanke... sie waren wie ne familie, weil sie niemanden hatten außer die leute von der tanke. war eben so^^.
nya, egal. der eintrag hier ist sinnlos. mal wiede. die alle anderen auch. aber das kennt man ja von mir^^.

ciao
Kris
8.6.07 20:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de